Naturheilpraxis Neckarhalde

#
     

Das Team der Naturheilpraxis in Tübingen, Bild   Das Team der Naturheilpraxis in Tübingen, Bild

Jan und Eva Laucken

       

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Unsere Naturheilpraxis liegt in der Tübinger Altstadt in einem altehrwürdigen Haus mit Blick auf den Neckar. Ruhige und lichte Räume erwarten Sie. Die liebevolle Restaurierung der Räume lässt ihre 500jährige Geschichte wieder zum Vorschein kommen.

Im Zentrum unserer Behandlung steht der ganze Mensch. Körper, Geist und Seele bilden eine unteilbare Einheit. Das Körpergeschehen ist nicht ein in sich geschlossenes Wirkgefüge, vielmehr werden körperliche Zustände und Vorgänge als Bestandteile eines umfassenderen Zusammenhangs, der auch seelische (z.B. emotionale) und geistige (z.B. kognitive) Größen mit einschließt, betrachtet.

Da unsere ganzheitliche Behandlung von Beginn an den ganzen Menschen in den Blick nimmt, legen wir großen Wert auf eine gründliche und eingehende Anamnese und Diagnose. Die anschließende Therapie konzentriert sich nicht auf einzelne Symptome und deren lokale Ursachen, sondern auf den Gesamtzusammenhang, in den die Ursachen eingebettet sind. Kurz und bündig gesagt: Die ganzheitliche Behandlung zielt darauf ab, den Zusammenhang von Körper, Geist und Seele, der einen Menschen ausmacht, zu harmonisieren.

In unsere Naturheilpraxis werden moderne westliche und traditionelle chinesische Heilverfahren miteinander verbunden. Wie diese Verbindung im Einzelfall aussieht, wird in eingehenden Beratungsgesprächen erläutert und begründet. Es ist unseres Erachtens wichtig, dass der/die Patient/in versteht, warum ihm/ihr diese oder jene Behandlung vorgeschlagen wird. Die Einsicht des/der Patienten/in ist ein wesentlicher Teil der Behandlung. Nur dann wird der/die Patient/in engagiert mitarbeiten. Erst die aktive Mitarbeit des/der Patient/in macht den Erfolg einer Behandlung möglich.

Als Heilpraktiker/Heilpraktikerinnen sind wir keine Gegner der Allopathie, vielmehr ist unser Verhältnis zur sog. Schulmedizin ein komplementäres (ergänzendes). Viele Krankheiten, die schulmedizinischer Behandlung bedürfen, sollten unseres Erachtens durch eine ganzheitlich-heilpraktische ergänzt werden, sei es, um den Heilungsvorgang zu unterstützen, sei es, um etwaige Nebenwirkungen zu mildern.
Die meisten gesundheitlichen Probleme, mit denen wir es in unsere Praxis zu tun haben, lassen sich rein heilpraktisch behandeln.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns in der Naturheilpraxis zu einem Beratungsgespräch besuchen.

Sind Sie nun daran interessiert, unsere Naturheilpraxis in all ihren Teilen näher kennen zu lernen, so klicken Sie bitte die linksseitig aufgeführten Kennworte an.

 

Unser Massageangebot haben wir auf einer eigenen Website für Sie aufgeführt.

Auf www.massagepraxis-neckarhalde.de finden Sie neben ausführlichen Informationen zu den verschiedenen Massagen auch Gutscheine.

Barrierefreier Zugang
Barrierefreier
Zugang